MBA-Fernstudium:
Ganz einfach berufsbegleitend studieren und beruflich durchstarten

Über den Master of Business Administration:

Nach einem MBA-Fernstudium haben Sie das Rüstzeug für Positionen im Top-Management der Wirtschaft. Ein Studium zum Master of Business Administration können Sie auch in Deutschland berufsbegleitend absolvieren, denn ein Manager auf dem Weg an die Spitze seines Unternehmens kann sich natürlich keinen Karriereknick erlauben. Eine MBA-Weiterbildung erfordert allerdings ein hohes Maß an Selbstdisziplin und Lerneifer. Wenn man aber das Ziel seines Fernstudiums im Auge behält, dann bringt man diese Opfer meist gerne.

Mit einem Fernstudium zum Master of Business Administration stehen Ihnen die Türen und Wege zum beruflichen Erfolg weit offen. Zudem müssen Sie bei der Bildungsalternative Fernstudium weder Ihren momentanen Beruf aufgeben noch in die Nähe einer Universitätsstadt umziehen. Sie können Ihren Lernplan recht flexibel auf Ihre Bedürfnisse abstimmen, so dass Sie auch noch Zeit für Ihr Privatleben finden werden.

Einen MBA im Fernstudium können Sie an folgenden Fernschulen machen:

afw Bad Harzburg

Über die afw Wirtschaftsakademie Bad Harzburg können Sie einen berufsbegleitenden Lehrgang zur Weiterbildung MBA in General Management Executive studieren. Er schließt mit dem Titel Master of Business Administration (MBA) ab (akademischer Grad). Der gemeinsame Lehrgang wird über das Tochterunternehmen der Fachhochschule Burgenland, Österreich, "aim - Austrian Institute of Management"
angeboten. Die afw hat die exklusiven Beratungs- und Vertriebsrechte für den deutschen Markt erhalten.

Mehr Informationen von der afw Bad Harzburg...

   

Euro-FH (Europäische Fernhochschule Hamburg)

Der MBA-Studiengang "General Management" mit einer Dauer von zwei Jahren bietet einen international anerkannten Abschluss, der fundiert und praxisbezogen auf Führungspositionen im Management vorbereitet. Die Durchführung des Studiengangs erfolgt in Kooperation mit der renommierten ESB Reutlingen Business School.

Mehr Informationen von der Euro-FH...

   

Internationale Hochschule Bad Honnef-Bonn (IUBH)

Die Internationale Hochschule Bad Honnef-Bonn gilt als eine der führenden Fernschulen im Bereich Betriebswirtschaftslehre und Servicemanagement. Die private und staatlich anerkannte Hochschule bietet wirtschaftsinteressierten Berufspraktikern das Bachelor- und Masterstudium als praxisnahes und wissenschaftlich fundiertes Fernstudium an.

Mehr Informationen von der IUBH...

   

IST-Hochschule für Management


Die "IST-Hochschule für Management" bietet branchenspezifische Fernstudiengänge in den Bereichen "Sport & Management", "Fitness & Health", "Tourismus & Hospitality" sowie "Kommunikation & Management" an. Darunter zum einen Bachelor-Studiengänge, die sich sowohl für Schulabgänger eignen, die einen beruflichen Einstieg in die jeweilige Branche anstreben, als auch für Personen, die bereits über Berufserfahrung verfügen und den nächsten Karriereschritt vorbereiten möchten. Und zum anderen Master-Studiengänge für den nächsten Schritt auf der Bildungs-bzw. Karriereleiter. Nahezu alle Studiengänge werden neben einer Vollzeit-Variante und einer Teilzeit-Variante auch als duales Studium angeboten - also als Kombination von einer praktischen Berufsausbildung im Betrieb und der wissenschaftlichen Lehre einer Hochschule. Alle Angebote zeichnen sich aus durch eine hohe Flexibilität, eine moderne Wissensvermittlung mit Online-Vorlesungen und Online-Tutorien, eine ausgesprochen Praxisnähe sowie die Möglichkeit, persönliche Wahl-Themenschwerpunkte zu setzen. Die Studenten erreichen so anerkannte akademische Abschlüsse, die sie für Führungspositionen im mittleren und gehobenen Management qualifizieren

Mehr Informationen von der IST-Hochschule für Managment...

   

PFH Private Hochschule Göttingen

Die PFH Göttingen bietet den MBA-Studiengang Business Administration, der sich primär an Hochschulabsolventen nicht-ökonomischer Studiengänge richtet. Voraussetzung für das Studium mit einer Dauer von drei Semestern ist ein erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss (z.B. Diplom, Staatsexamen, Magister oder ein Bachelor-Abschluss mit 240 ECTS in einem beliebigen Studienfach) sowie eine Berufspraxis von mindestens zwei Jahren.

Mehr Informationen von der PFH...

   

RheinAhrCampus Remagen

Seit 2003 wird in Remagen, am RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz, das MBA-Fernstudienprogramm angeboten. Berufstätigen, die branchenspezifisches betriebswirtschaftliches Know-how und Managementkompetenzen erwerben möchten, stehen hier neun auf die Praxis ausgerichtete Vertiefungsrichtungen zur Auswahl: Financial Risk Management, Gesundheits- und Sozialwirtschaft, Leadership, Logistikmanagement, Marketingmanagement, Produktionsmanagement, Sportmanagement (in Kooperation mit dem ISS) und Unternehmensführung/Finanzmanagement. Die Zentralstelle für Fernstudien in Koblenz ist Kooperationspartner des RheinAhrCampus.

Mehr Informationen vom RheinAhrCampus Remagen ...

   

SRH Fernhochschule - The Mobile University

Die SRH Fernhochschule - The Mobile University bietet derzeit im MBA-Fernstudium drei Spezialisierungen an: Finanzmanagement, Marketing und Personalmanagement. Der Fernstudiengang richtet sich an Hochschulabsolventen, die bereits Erfahrung im Berufsleben gesammelt haben.

Mehr Informationen von der SRH Fernhochschule - The Mobile University...

   

WINGS-Fernstudium

Die WINGS, das Fernstudienzentrum der Hochschule Wismar, bietet verschiedene Master-Fernstudiengänge im betriebswirtschaftlichen Bereich an. Spezifische Qualifikationen u.a. im Bereich Gesundheitsmanagement, Sales and Marketing und Business Consulting sind möglich. Hierbei erhalten Sie mit erfolgreichem Studienabschluss nach 4 Semestern Ihren staatlichen Master-Abschluss.

Mehr Informationen von der WINGS-Fernstudium...

   

Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen - ZFH

Die ZFH ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Länder Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland und kooperiert mit den 13 Fachhochschulen der drei Bundesländer und länderübergreifend mit Fachhochschulen in Bayern, Nordrhein-Westfalen und Brandenburg. Der ZFH-Fernstudienverbund besteht seit 12 Jahren. Das Repertoire umfasst u. a. MBA-Fernlehrgänge mit den Schwerpunkten Logistik, Marketing, Unternehmensführung, Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaft und Vertrieb.

Mehr Informationen von der ZFH...

Weitere Informationen finden Sie bei den jeweiligen Spezialisierungen: