MBA Bildungsmanagement - das professionelle Leiten und Organisieren von Bildungseinrichtungen

Über den MBA Bildungsmanagement

Die Tätigkeit im Bildungssektor erfordert zunehmend, auch über die fachlichen Kompetenzen hinaus, zumindest ein Grundlagenwissen in vielen anderen betrieblichen Bereichen. Gerade wer eine führende Position oder die Leitung einer Lehranstalt anstrebt, sollte sich durch eine zusätzliche Weiterbildung in diesen Gebieten qualifizieren. Beschäftigte, die einen ersten nicht-wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulabschluss vorweisen können und sich zukünftig mit der wirtschaftlichen Organisation einer Bildungseinrichtung beschäftigen möchten, können sich mit dem MBA "Bildungsmanagement" weiterbilden.


In diesem Studiengang werden den Teilnehmer alle wichtigen Kenntnisse über die Planung, Führung und Steuerung von Bildungsprozessen vermittelt. In drei bis vier Semestern erhalten die Studenten einen ausführlichen Einblick in den gesamten betriebswirtschaftlichen Ablauf einer Lehranstalt um damit zukünftig selbstständig und eigenverantwortlich Bildungseinrichtungen zu managen.

An folgender Fernschule haben Sie die Möglichkeit den MBA Bildungsmanagement zu erlangen:

Aktuell bietet keine uns bekannte Fernschule den MBA Bildungsmanagement als Fernkurs an.